Suche

F A R B E B E K E N N E N

by Isabella S. Minichmair – I´m always looking for colour, texture and spatiality to invastigate and convey information, emotion and enviroment.

Kategorie

GRAFIK

IM LAUF DER ZEIT – Zur Serie „Ein dünnes Blatt Papier“

Im Lauf der Zeit, also innerhalb von 30 Jahren, sind zahlreiche künstlerische Projekte entstanden, die in ihren Ansätzen theoretische Fragestellungen vorweg genommen haben. Im Archiv zu stöbern, ist daher immer wieder spannend für mich. Vieles entdecke ich dabei neu, so manches muss noch aufgearbeitet werden. Es steht also in diesem Jahr noch einiges an Arbeit an. Eines meiner Lieblingsprojekte ist "Ein dünnes Blatt Papier"...read more

Hervorgehobener Beitrag

CORRESPONDENCE – Das Maß der Abweichung als gezieltes Unterfangen

Was eint die Medien Malerei und Fotografie? Worin liegen mögliche Berührungspunkte und wie erleben eine Malerin und ein Fotograf die mediale Grenzziehung in ihrer bildnerischen Arbeit?

Hervorgehobener Beitrag

FROHE WEIHNACHTEN!

Ich wünsche Euch/Ihnen stille Tage und ein FROHES FEST mit Euren/Ihren liebsten Menschen!

Alles Liebe und Gute für 2019, viel Gesundheit, Freude und Erfolg!

FROHE WEIHNACHTEN

Ich wünsche euch | ihnen von Herzen ein frohes und friedvolles Fest! Viel Freude und Erfolg auf euren | ihren Wegen durch das Jahr 2018!

Unikate für die besondere Weihnachtspost II– Unique items for a special Christmas mail

In die Stille gehen, die Ereignisse des vergangenen Jahres vorbeiziehen lassen. Im Kachelofen knistert das Holz und der Schnee knirscht unter den Schuhen. Kindheitserinnerungen werden wach, die ich im Kartenformat hier mit euch teilen möchte.

Unikate für die besondere Weihnachtspost – Unique items for a special Christmas mail

Wie jedes Jahr fertige ich Unikate mit farbiger Tusche auf Japanpapier für die besondere Weihnachtspost. Die Tage werden kürzer und die Konzentration auf das kleine Kartenformat hat etwas Beruhigendes.

Leben und malen auf Schloss Weinberg in Österreich – Einladung zur Vernissage der Dauerausstellung „FABEL“haft

"Dank des freien Zuganges zu den Räumen des Schlosses habe ich eine spannende, sehr anregende Zeitreise durch die Epochen und Stile der europäischen Kunstgeschichte erlebt."

A NEW NOW – i met the Kokopelli at Tecopa

Thank you so much for believing in your dreams, for your faith in human potential! I´m impressed and inspired by your joy, the sense of humor and your great self motivation!

Hervorgehobener Beitrag

Studien und Skizzen zum Welttag des Buches (World Book and Copyright Day)

1995 wurde von der UNESCO für den 23. April der "Welttag des Buches (World Book and Copyright Day)" eingerichtetet. Ein Feiertag für das Lesen, für Bücher, für die Kultur des geschriebenen Wortes und für die Rechte ihrer Autor_innen.

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

myveryfractallife

Ein Blick in das Arbeitsleben und die private Welt eines Berliner Pfarrers - ein Blog unter dem Motto "Solange wir schreiben, leben wir..."

NO-PROJECT

Cambras Blog – Schamanisches in Kunst und Alltag

littlenecklessmonster_food

Food & Travelblog _"Das Geheimnis des Erfolges ist anzufangen."

Tagträume in der Geisterbahn

Ich lebe, um zu schreiben. Und zu lesen.