Vielen Dank für das Interview liebe Isabella, viel Freude weiterhin für Deine großartigen Kunstprojekte und persönlich in diesen Tagen alles Gute! 

5 Fragen an KünstlerInnen:

Isabella Minichmair, Bildende Künstlerin

malerei – http://www.farbebekennen.at

http://www.farbebekennen.blog

Foto_Martin Eder

14.3.2021_Interview_Walter Pobaschnig. Das Interview wurde online geführt.

https://literaturoutdoors.com

Literatur outdoors - Worte sind Wege

Liebe Isabella, wie sieht jetzt Dein Tagesablauf aus?

Mein Tagesablauf hat sich grundlegend verändert. Ich gehe zeitig schlafen. Das liegt wohl daran, dass ich mir allgemein mit meinem Leben mehr Zeit lasse und auch versuche anderen diesen Raum zu geben. Ich wache dementsprechend früh auf und genieße den heraufziehenden Morgen. Noch bevor ich irgendetwas anderes angehe, schreibe ich. Manchmal entsteht eine Ideenskizze. Wenn möglich gleich noch im Bett. Vormittags arbeite ich dann in meiner kleinen Werkstatt oder ab und zu in der Glasmalerei Stift Schlierbach. Hin und wieder sind nun auch Termine auswärts möglich. Mittags oder am frühen Nachmittag, je nach Auftrag oder Arbeitsvorhaben, koche ich für mich und meine Familie. Am späten Nachmittag schreibe ich wieder, beantworte Mails, spanne Leinwände auf und grundiere sie oder kümmere mich um anfallende Arbeiten im Haus und Garten. Den Tag schließe ich mit Yoga oder kugle einfach auf der Matte herum und lasse…

Ursprünglichen Post anzeigen 490 weitere Wörter